2. Mai 2018

dbb Einkommensrunde 2018 - Spezial

Ausführliche Analysen und Tabellen zum Verhandlungsergebnis

Wieso, weshalb, warum – der Tarifabschluss 2018 mit Bund und Kommunen wirft Fragen auf. Und obwohl er in seiner Werthaltigkeit einer der besten Abschlüsse der letzten Jahre für den öffentlichen Dienst darstellt, gibt es nun vielfältige Diskussionen. Unser „Einkommensrunde 2018 - Spezial“ klärt auf.
18. April 2018

Tarifeinigung 2018 - Einkommensrunde 2018 mit Bund und Kommunen

Dritte Verhandlungsrunde bringt Ergebnis – der VAB dankt seinen Mitgliedern für die tatkräftige Unterstützung bei den Warnstreiks

Am 17. April 2018 hat sich der dbb mit dem Bund und der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) in der dritten Verhandlungsrunde nach bis zuletzt kontroversen Verhandlungen auf einen Tarifabschluss in der Einkommensrunde 2018 verständigt. Nach einer intensiven Aussprache haben die Bundestarifkommission des dbb und die darin vertretenen VAB Mandatsträger der Tarifeinigung mit großer Mehrheit zugestimmt.
16. April 2018

Einkommensrunde 2018: Öffentlicher Dienst von Bund und Kommunen

Entscheidung in Potsdam – Silberbach: „Der Innenminister ist am Zug“

Entscheidung in PotsdamVor dem Beginn der entscheidenden dritten Verhandlungsrunde im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes von Bund und Kommunen hat der dbb Bundesvorsitzende und Verhandlungsführer Ulrich Silberbach die Arbeitgeber erneut aufgefordert, endlich ein umfassendes Angebot vorzulegen.
13. April 2018

Warnstreiks in Nürnberg und Schwerin am 12. April 2018 mit dem VAB

Drei Tage vor dem dritten, entscheidenden Zusammentreffen von Gewerkschaften und Arbeitgebern haben am 12. April 2018 in Nürnberg und Schwerin 2.000 Beschäftigte lautstark dafür demonstriert, dass in die bislang ergebnislose Tarifrunde für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen endlich Bewegung kommt.
12. April 2018

Warnstreik und Demos in NRW

Warnstreik und Demos in NRWDem Warnstreik-Aufruf des dbb in Nordrhein-Westfalen zur Groß-Demonstration in Bonn folgten am 11. April 2018 zahlreiche VAB-Mitglieder; tausende Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer legten die Arbeit nieder. Betroffen waren unter anderem kommunale Ver- und Entsorgungsbetriebe, Kitas, Jobcenter, der Öffentliche Nahverkehr, der Straßenverkehrs- und -verwaltungsdienst, zahlreiche Bundesministerien, -behörden, das Technische Hilfswerk sowie die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See. Zur zentralen dbb Groß-Demonstration in Bonn kamen rund 7.000 Beschäftigte.

Weitere Meldungen im Archiv

Informationen

Informationen

Unsere Leistungen

VAB aktuell

Einkommenstabellen

Einkommenstabellen

Mitgliedschaft

Mitgliederservice

VAB Seminare und Schulungen

Schulung

Broschüren

Broschüren

facebook

facebook

Bildquellen:
Frauen: Tim Reckmann / pixelio.de